Patenschaften

Im Jahr 2012 drohte dem Gesundheitszentrum CERNE nach 25 Jahren das Aus für die Verpflegung vieler Kinder, deren Eltern als Tagelöhner auf den Plantagen arbeiten und ihre Kinder nicht ausreichend ernähren können. Nuevo Dia e. V. sammelt seitdem Spenden, damit dieses wichtige Hilfsangebot auch in Zukunft weiter geht. Außerdem haben wir die Finanzierung des dort praktizierenden Arztes übernommen, der ebenfalls aus Geldmangel hätte aufgeben müssen.

Wir möchten auch in Zukunft Kindern in Guatemala Essen geben und den Schulbesuch ermöglichen. Eine Patenschaft gibt Sicherheit und eine Perspektive für die Kinder.

Unser Ziel ist es daher, für 50 Kinder Paten für die Essensversorgung zu finden und für 50 Kinder Schulpaten.

Falls uns das nicht gelingt, übernimmt Nuevo Dia e.V. auf jeden Fall die restlichen Zahlungen, aus dem allgemeinen Spendentopf, damit allen Kindern geholfen wird! Je mehr Paten also gefunden werden, desto mehr stehen die anderen Spendengelder für die weiteren Projekte in Guatemala zur Verfügung.

Die Patenschaften können jedoch aus organisatorischen Gründen nicht direkt mit einem namentlich genannten Kind verbunden werden.

 

Es stehen zwei Patenschaften zur Auswahl:

1. Essen für ein Kind pro Tag: 25,00 € pro Monat

oder

2. Schulgeld für ein Kind: 300,00 € im Jahr

Sie können das Geld einmalig überweisen oder Sie erteilen einen Dauerauftrag. Bitte geben Sie auf Ihrem Überweisungsträger das Stichwort
"Patenschaft Essen
" oder "Patenschaft Schulgeld" an.


Kontoinhaber: Nuevo Dia e.V.

IBAN:    DE33403619061943037700
BIC:        GENODEM1IBB
VR-Bank Kreis Steinfurt e. G.

Konto:  194 303 7700
BLZ:     403 619 06

Bitte denken Sie daran, bei Betreff Ihre Adresse anzugeben, damit wir Ihnen eine Spendenquittung zusenden können.

 

 

Ein sinnvolles Geschenk zu Weihnachten oder zum Geburtstag!

So sieht die Geschenk-Urkunde aus!
Urkunden-PDFs (s.u.) einfach anklicken, ausdrucken und verschenken...