Historie

Februar 2005Erster Besuch von Eddy
September 2005Grüdung der Vereine Nuevo Dia (Deutschland) und Hope Guatemala (Irland)
Oktober 2005Hurrikan Stan
Februar 2006Direkte Hilfe vor Ort durch Barspenden möglich
Bau von 17 Häusern in der betroffenen Region San Marcos
März 2006Kauf von Saatgut und Material für Ackerbau
November 2006Benefizkonzert in der Stadthalle Rheine
Seit 2006Finanzierung der Ausbildung heilkundlicher Kräfte und Material und Medikamente für medizinische Versorgungsstationen
Finanzierung von Lehrern und Bereitstellung von Schulgeldern und Geld für Ausbildungen (nachhaltige Hilfe)
In 2006Kauf einer gebr. Maismühle für Raxnam
In 2007Bau und Ausstattung der Schreibmaschinenschule
Februar 2008Besuch mehrerer Projekte von Eddy und Norbert
Frühjahr 2008Bau der ersten Wasserspeicher mit Spendengeldern (Projekt 2008/2009)
Frühjahr 2010Das Gemeindehaus wird in Eigenleistung gebaut
2011Bau von 4 Häusern, die durch Hurrikane Stan völlig zerstört worden waren
seit 2012Essen für 50 Kinder im Ernährungszentrum CERNE und Anstellung des Arztes Dr. Edwin Rojas
2012 bis 2016Entwicklungsarbeit in der Gemeinde Vijolom (Schulerweiterung, 50 Wasserfilter, WC-s, Öfen, Anlegen von Gemüsegärten zur Selbstversorgung, Bau eines Gesundheitshauses, Wiederaufforstung
2013Filmarbeiten zu „La Violencia“
2014Herausgabe des Buches „Die Kinder der Finca Florencia“
2016Schulung der Gemeindemitglieder von Vijolom in Landwirtschaftspraktiken
2017/2018Installation eines Wassersystem in der Gemeinde San Pedro
2018Bau der „Casa de Salud“
2019Renovierung der Grundschule in San Pedro, Schulung von Hebammen